Wie jedes Jahr, so wurde auch heuer der Fasching in der Schule wieder entsprechend gefeiert. Diesmal stand das Fest unter dem Motto „Wer geht mit nach Bremen“. Die Bremer Stadtmusikanten luden mit Liedern, Tänzen und Spielen ein, sich auf die Reise nach Bremen zum machen. Wir kamen zwar nicht in Bremen, sondern auf dem Marktplatz von Putzleinsdorf an. Aber die Zuckerl von der Raiffeisenbank, die Berthold Hackl für uns bereithielt, schmeckten ebenso lecker wie die Krapfen des Elternvereines, die uns erwarteten, als wir wieder zur Schule zurückkamen.


Spielfest mit den Bremer Stadtmusikanten


Die Stadtmusikanten auf dem Weg nach ... ?


Bankstellenleiter Berthold Hackl wird von den närrischen „Bankräubern“ überfallen.


Der Elternverein wartete wieder mit Krapfen auf, die auch den Hexen herrlich schmeckten.

nach oben