Am Mittwoch vor Ostern begingen wir unseren Osterkommuniontag. Traditionell feiern wir in der Früh eine gemeinsame heilige Messe. Anschließend konnten wir in verschiedenen Stationen und einem Dokumentarfilm das Land Kolumbien und seine Menschen mit all ihren Freuden und Nöten besser kennenlernen.

Die Kinder erfahren Interessantes über das Land Kolumbien in Form eines Quiz.

Gertrude Reiter bastelt mit den Kindern kleine Drachen, das kolumbianische Friedenssymbol.

Matthias und Robert beim Drachenbasteln.

Margit Magauer kocht Kakao aus fairem Handel.

Kakao ist eine der Nationalpflanzen Kolumbiens. Viele Produkte lassen sich daraus herstellen.

Ein südamerikanischer Tanz beschließt den bunten Vormittag.

nach oben