Liebe Eltern, wie inzwischen weitgehend über die Medien klar wurde, sollen die Schulen grundsätzlich offen bleiben und der Unterricht präsent weitergehen. 
Aufgrund der eigenen Risikoeinschätzung oder aufgrund der Nähe zu vulnerablen Personen ist es aber jederzeit möglich Kinder vom Unterricht zu entschuldigen. Ich bitte dafür um eine schriftliche Abmeldung (Papierform oder Mail auf s413361@schule-ooe.at).
Ab sofort ist der Mund-Nasen-Schutz durchgehend zu tragen, wir werden aber entsprechende Maskenpausen einplanen.
BITTE UNBEDINGT TÄGLICH DIE MASKE AUSTAUSCHEN UND STOFFMASKEN WASCHEN. AUßERDEM MUSS EINE RESERVEMASKE IN DER SCHULTASCHE SEIN.
Ich hoffe inständig, dass wir mit diesen Maßnahmen durchkommen und sich das Infektionsgeschehen in unsere Schule in Grenzen hält.

Alles Gute für euch und eure Lieben!
Karl Lindorfer

Risikostufe 3: weiterhin 2 Antigen- und 1 PCR-Selbsttest pro Woche
Schulfremde Personen nur mit Terminvereinbarung, 3G-Nachweis und MNS bis zum Sitzplatz

Lehrervereinsversammlungen sind abgesagt, am 1. Dezember ist normal Unterricht

Erlass „Sichere Schule“ des BMBWF

Präventionskonzept VS Putzleinsdorf